Die nächsten Auftritte


 

Jean Faure & Son Orchestre - 100 Jahre Georges Brassens - eine Hommage

Neuer Termin nach erfolgreicher Premiere im letzten Sommer

 

PANTHEON 06.05.2022 ++ 20 Uhr ++

Mit oder ohne Pandemie: am 22. Oktober 2021 wäre der berühmte französische Chansonnier 100 Jahre geworden... 
Grund genug für Jean Faure & son Orchestre ihm und manchen seiner singenden Wegbereiter (u. a. Ray Ventura, Charles Trenet...) und -gefährten (Jacques Brel, Léo Ferré, Barbara, Serge Gainsbourg u.a…) einen ganzen Abend zu widmen...


https://www.pantheon.de/programm/?a=950705


 

JEAN FAURE & SON ORCHESTRE

SILVESTER SOIRÉE

Werden die kommenden 20er Jahre in Bonn so verrückt sein wie die „Années Folles“ in Paris, so tosend wie die „Roaring Twenties“ in New-York und London oder auch so fatal wie die „Goldenen Zwanziger“ in Berlin vor 100 Jahren...? Und wird womöglich Jean Faure nach einem halben Jahrhundert endlich Bonn verlassen und ganz ohne sein Orchestre in seine südfranzösische Heimat zurückkehren? Mon Dieu! Was auch immer geschehen mag, wollen JEAN FAURE & SON ORCHESTRE den Start in das kommende DECENNIUM mit einem Spectacle alter und neuer, nachdenklicher und lustiger, leiser und lauter, bekannter und exotischer welscher Chansons zelebrieren.  Und am Ende wird angestoßen...!

Santé et bonne année !!!

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.